Seekarte Lago Maggiore

Seekarte Lago Maggiore

Seekarte Lago Maggiore

Seekarte Lago Maggiore Download

 

Karte Lago Maggiore - Map Lago Maggiore

Der Lago Maggiore ist auch bekannt als  Langensee. In Italien bezeichnet man ihn als  Lago Verbano , nach seinem früheren lateinischen Namen Lacus Verbanus . Im Piemont Lagh Maggior in der Lombardei Lach Magiur , in Frankreich ist es der Lac Majeur oder der Lake Maggiore in englischer Sprache. Er gehört zu den Oberitalienischen Seen und entstand durch das Abschmelzen von Gletschern. 20 % des Sees befinden sich in der Schweiz.

Das Ostufer des Lago Maggiore gehört zu der Region Lombardei und das Westufer zum Piemont. Der schweizerische nördliche Teil  hingegen gehört zum Kanton Tessin mit den am Westufer angrenzenden bzw. naheliegenden Städten Brissago und Ascona und der italienische Teil mit der angrenzenden  Stadt Cannobio. Es ist der zweitgrösste See Italiens. In der Länge mißt der See 66 km  von Locarno im Norden bis Sesto Calende im Süden. Die größte Breite, die zwischen Cannero Riviera und Luino liegt, beträgt 4,5 km ( mit Ausnahme des Golfes von Borromeo ) und die Gesamtfläche beträgt 212,2 km. Seine Ufer sind 166 Km lang. Der See liegt 195 m über dem Meeresspiegel.

Begünstigt durch das milde, fast subtropische Wetter am Lago Maggiore, die südländische Atmosphäre, sowie gut ausgestattet mit vortrefflichen Hotels, gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Seesicht , Bed and Breakfast oder Boat and Breakfast sowie zahlreichen grosszügig angelegten Campingplätzen, ist der See ein vielbesuchtes Freizeit- und Ferienziel für Naturliebhaber.  Ideal für den relaxten und dennoch abwechslungsreichen Urlaub in den Bergen oder direkt am See.

 

Suchen Sie eine Unterkunft ? Hier gehts zu den Angeboten


myLagomaggiore - mylagomaggiore.de